ir-world-logo irw-world-logo-bogen
facebook-logo youtubelogo twitterlogo googlepluslogo rsslogo linkedinlogo pinterestlogo xinglong
Codebase Ventures Inc. 19.08.2019

Duignan-Cabrera nutzt bewährte Branchenexpertise zur Umsatzsteigerung von Medien- und Technologieunternehmen

 

Vancouver (British Columbia, Kanada), 19. August 2019. Pressland (pressland.com), eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft von Codebase Ventures Inc. (CSE: CODE, FSE: C5B, OTCQB: BKLLF) („Codebasis“ oder das „Unternehmen“), meldete heute die Ernennung von Anthony Duignan-Cabrera zum Business Development Director. In dieser neu geschaffenen Position wird Duignan-Cabrera Vertriebsinitiativen und kommerzielle Partnerschaften leiten, während Pressland seine Datenmanagementplattform zur Förderung des Vertrauens in Medien auf den Markt bringt.

 

„Um die Mission von Pressland umzusetzen, das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Medien wiederherzustellen, ist es wichtig, mit Herausgebern und anderen gleichgesinnten Medienunternehmen zusammenzuarbeiten“, sagte Jeff Koyen, Chief Strategy Officer von Codebase. „Anthony ist mit seinen Kontakten und seinem Know-how einzigartig qualifiziert, um diese Beziehungen aufzubauen. In dieser äußerst wichtigen Position wird er den Herausgebern die Vorteile der Lizenzierung ihrer Daten auf unserer Unternehmensplattform veranschaulichen.“

 

Duignan-Cabrera ist ein anerkannter Experte für die Entwicklung digitaler Nachrichtenprodukte, die diversifizierte Cashflows beinhalten, einschließlich Revenue Sharing, Datenlizenzierung, E-Commerce und Leadgenerierung. Er hatte leitende Positionen bei Patch.com von AOL, Mozilla, CNN und Bamboo Technologies in Guangdong (China) inne. Duignan-Cabrera war Founder und Editorial Director von Imaginova Corp., dem Herausgeber von SPACE.com, LiveScience.com und Newsarama.

 

„Die Nachrichtenmedien haben mit zwei existenzbedrohenden Herausforderungen zu kämpfen: Umsatzeinbußen und dem Verlust des Vertrauens in ihr Produkt“, sagte Duignan-Cabrera. „Pressland ist das erste und einzige Unternehmen, das erkannt hat, dass diese beiden Krisen miteinander verflochten sind. Unsere Datenplattform wird dem Nachrichtengeschäft eine Lösung bieten, die das Erwirtschaften von Gewinnen unterstützt und das Vertrauen der Leserschaft wiederherstellt, und ich freue mich darauf, Teil des Teams zu werden.“

 

Um die globale Mission von Pressland zu unterstützen, wird Duignan-Cabrera gleichermaßen in Hongkong wie in New York City tätig sein.

„Anthony in dieser entscheidenden Position willkommen zu heißen, ist ein wichtiger Meilenstein für Pressland, um Umsätze zu generieren“, sagte Brian Keane, Director von Codebase. „Wir sind nach wie vor vom Tempo der Entwicklung und dem Kaliber der Teammitglieder von Pressland beeindruckt.“

 

Pressland wird von Koyen von Codebase, einem preisgekrönten Journalisten und erfahrenen Medienmanager, geleitet. Er arbeitete für Dow Jones, The New York Times, The Guardian, Wired, Crain‘s New York, Adweek und andere bedeutsame Publikationen.

 

Pressland mit Sitz in Brooklyn verfügt über ein weltweit verstreutes Team an Mitarbeitern, Beratern und Vertragspartnern in Tel Aviv, Bangkok, Vancouver und Sydney. Pressland bringt auch News-to-Table heraus, ein digitales Magazin, das sich mit der aktuellen Vertrauenskrise in Medien beschäftigt.

 

Über Codebase Ventures Inc.

 

Die Mission des Unternehmens besteht darin, strategische Investitionen in aufstrebende Branchen und Märkte zu tätigen, einschließlich Cannabis und Technologien wie Blockchain und Kryptowährungen, wo innovative Geschäftsmodelle und Technologien das Potenzial aufweisen, revolutionär zu sein und den Aktionären den größten Mehrwert zu bescheren.

 

Codebase Ventures Inc. ist ein erfahrenes Team an Unternehmens- und Technologieexperten, die früh in großartige Ideen investieren. Das Unternehmen geht davon aus, dass sich aufstrebende Branchen wie Cannabis und Technologie schnell entwickeln werden, und bietet frühe Möglichkeiten für strategische Investitionen, die Aktionären exponentielle Erträge bescheren können.

 

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

 

Brian Keane, Director

Investor Relations

Tel:   1 (778) 806-5150 – gebührenfreie Rufnummer: (877) 806-CODE (2633)

E-Mail: IR@codebase.ventures

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit einer Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der zukünftigen Finanzlage, der Geschäftsstrategie, der Verwendung von Einnahmen, der Vision des Unternehmens, geplanter Erwerbe, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischer Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Pläne und Ziele des Unternehmens.  Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten der Unternehmensführung wider und basieren auf Informationen, die der Unternehmensführung zurzeit zur Verfügung stehen.  Häufig, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Begriffen wie „plant“, „erwartet“, „wird erwartet“, „budgetiert“, „schätzt“, „prognostiziert“, „beabsichtigt“, „glaubt“ oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder an Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen „könnten“, „sollten“, „würden“ oder „werden“, erkannt werden.  Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden.  Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen einige nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Dazu zählen unter anderem auch der Einfluss der allgemeinen Wirtschaftslage, die Branchensituation und die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die Annahmen, die zur Erstellung solcher Informationen herangezogen werden, möglicherweise ungenau sind, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten daher nicht als zuverlässig. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten – weder infolge neuer Informationen noch aufgrund von zukünftigen Ereignissen oder aus sonstigen Gründen –, sofern dies nicht in den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

> Codebase Ventures Inc., weitere Meldungen...
smallcap-investor-logo
investor-sms-logo
irw-press-logo