ir-world-logo irw-world-logo-bogen
facebook-logo youtubelogo twitterlogo googlepluslogo rsslogo linkedinlogo pinterestlogo xinglong
ClearVue Technologies Limited 06.06.2019

 

Höhepunkte

-          ClearVue nimmt an der A‘19 Expo 2019 des AIA teil, die von 6. bis 8. Juni 2019 in Las Vegas (USA) stattfindet

-          Die A‘19 Expo des AIA ist die größte Konferenz und Messe für Architekten und Designer in den USA

 

6. Juni 2019: ClearVue Technologies Limited (ASX: CPV) (ClearVue oder das „Unternehmen“), ein Unternehmen für intelligente Baumaterialien, freut sich bekannt zu geben, dass es seine Technologie und seine Produkte für den nordamerikanischen Markt bei der Architecture Expo im Rahmen der A‘19 AIA Conference on Architecture 2019 des American Institute of Architects präsentieren wird, die von 6. bis 8.Juni 2019 im Las Vegas Convention Centre in Las Vegas (Nevada, USA) stattfinden wird.

 

Die A‘19 Conference and Expo ist angesichts von über 20.000 Architekten und Designern, die in diesem Jahr erwartet werden, eines der größten jährlichen Treffen von Architekten und Designern in den USA.

 

Der Schwerpunkt der Messekomponente liegt darauf, US-amerikanischen und internationalen Architekten und Designer die neuesten Produkte und Technologien im Bauwesen zu präsentieren, wobei in diesem Jahr über 650 Aussteller auf einer Ausstellungsfläche von 200.000 Quadratfuß vertreten sein werden. ClearVue stellt am Stand 4313 im Sustainable Pavilion unter anderem Produkte und Technologien für ein nachhaltiges Bauen aus.

 

Weitere Informationen zur diesjährigen Konferenz und Ausstellung finden Sie hier: https://conferenceonarchitecture.com/

 

A tree in front of a building

Description automatically generated

Bild: Las Vegas Convention Centre

 

A group of people sitting at a table in front of a crowd

Description automatically generated

Bild: Präsentation in der AIA-Ausstellungshalle bei der Expo 2018

 

Victor Rosenberg, Executive Chairman von ClearVue, sagte hinsichtlich der A‘19 Expo:

 

„Die Messekomponente der AIA Conference on Architecture ist die führende Architektur- und Designmesse in den USA und eine der größten Konferenzen und Fachmessen für Architekten weltweit. Die Messe stellt für ClearVue eine fantastische Gelegenheit dar, seine Produkte und seine Technologie auf dem US-Markt zu präsentieren – insbesondere Architekten, Designern und Technikern, die für die Spezifikation der ClearVue-Produkte für den Einsatz bei neuen großen Bauprojekten von grundlegender Bedeutung sind. Wir gehen davon aus, dass ClearVue durch diese Messe in den USA ein beträchtliches Interesse erwecken und Möglichkeiten verzeichnen wird.“

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

 

ClearVue Technologies Limited 

Victor Rosenberg

Executive Chairman

ClearVue Technologies Limited  

victor@clearvuepv.com

Tel.: +61 8 9482 0500 

 

Medienanfragen – Australien

David Tasker

Direktor

Chapter One Advisors

dtasker@chapteroneadvisors.com.au

Mobil: +61 433 112 936

 

Über ClearVue Technologies Limited

 

ClearVue Technologies Limited (ASX: CPV) ist ein australisches Technologieunternehmen, das im Bereich gebäudeintegrierte Photovoltaik (Building Integrated Photovoltaic, BPIV) tätig ist. Dies umfasst die Integration von Solartechnik in Gebäude- und Agrarindustrie, insbesondere Glas und Gebäudeoberflächen, zur Bereitstellung erneuerbarer Energien. ClearVue hat eine hochmoderne Glastechnik entwickelt, mit der die Transparenz des Glases erhalten bleibt, um die ästhetische Wirkung des Gebäudes zu erhalten, während gleichzeitig jedoch Strom erzeugt wird.

 

Die Solarzellen/PV-Module werden in die Kanten der für Fenster verwendeten Isolierglasscheiben integriert; die Laminierungszwischenschicht zwischen dem Glas in der Isolierglasscheibe enthält die durch Patent geschützten Nano- und Mikropartikel von ClearVue sowie eine spektralselektive Beschichtung an der hinteren Außenfläche der Isolierglasscheibe.

 

Die Fenstertechnik von ClearVue findet (unter anderem) im Bau- und Konstruktionssektor und in der Landwirtschaft Anwendung.

 

ClearVue arbeitet bei der Entwicklung der Technologie eng mit führenden Fachleuten des Electron Science Research Institute und der Edith Cowan University (ECU) in Perth, Westaustralien, zusammen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie über die Website: www.clearvuepv.com

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, insbesondere Aussagen zu möglichen oder angenommenen zukünftigen Leistungen, Erträgen, Kosten, Dividenden, Produktionsmengen oder -leistungen, Preisen oder zum potenziellen Wachstum von ClearVue Technologies Limited sind zukunftsgerichtete Aussagen oder können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Erwartungen und sind daher mit bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren wesentlich davon abweichen, was in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommt.

 

Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 

> ClearVue Technologies Limited, weitere Meldungen...
smallcap-investor-logo
investor-sms-logo
irw-press-logo