ir-world-logo irw-world-logo-bogen
facebook-logo youtubelogo twitterlogo googlepluslogo rsslogo linkedinlogo pinterestlogo xinglong
MGX Minerals Inc. 13.12.2017
PR-12-13-2017.DOCX

MGX Minerals steht kurz vor der Akquisition von ZincNyx Energy Solutions, einem Entwickler von Zink-Luft-Batterien

 

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 13. Dezember 2017 / MGX Minerals Inc. (MGX” oder das Unternehmen”) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen einen verbindlichen Vertrag (der Vertrag”) mit 8230137 Canada Inc. und den Minderheitsaktionären von ZincNyx Energy Solutions, Inc. (ZincNyx”) über den Erwerb sämtlicher ausgegebenen und im Umlauf befindlichen Aktien von ZincNyx unterzeichnet hat. Bei Vollzug des Vertrags wird ZincNyx zu einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des Unternehmens.

 

ZincNyx Energy Solutions, Inc., ist eine kanadische Gesellschaft, die ein modulares Energiespeichersystem (ESS) entwickelt hat, das auf die Energiespeicherung im Bereich von 5 kW bis 1 MW über längere Zeiträume ausgelegt ist. Diese innovative regenerative Zink-Luft-Batterie kann vom Kilowatt- zum Megawatt-Bereich skaliert werden, so dass eine kostengünstige Energiespeicherung möglich ist. ZincNyx hat eine patentierte Technologie für regenerative Zink-Luft-Brennstoffzellenbatterien entwickelt, mit welcher die Energie in Form von Zinkpartikeln gespeichert wird; diese enthält keinen der traditionellen kostenintensiven Batterierohstoffe wie Lithium, Vanadium oder Kobalt. Die Technologie ermöglicht eine kostengünstige Massenspeicherung von Energie und kann in einem breiten Spektrum von Anwendungen eingesetzt werden, unter anderem in den folgenden:

 

-          Großtechnische Speicherung und Stabilisierung der Netzlast des Stromnetzes

 

-          Langfristiger Reservestrom für industrielle, kommerzielle und militärische Anlagen

 

-          Off-Grid- und Mikronetz-Anwendungen für entlegene Standorte

 

-          Ersatz für Dieselgeneratoren oder Hybridisierung

 

Die Entwicklung von modularen Beta-Einheiten ist abgeschlossen, der Fertigungsplan für Scale-up-Einheiten ist in Bearbeitung. ZincNyx geht davon aus, dass die Demonstrationsanlagen Anfang bis Mitte 2019 einsatzbereit sein werden.

 

Mit der Akquisition von ZincNyx arbeitet MGX weiter an seinem Ziel, die Entwicklung der über den Status quo hinausgehenden neueren Technologien für Energie und Energierohstoffe zu beschleunigen”, sagte Jared Lazerson, der President und CEO von MGX Minerals. ZincNyx verfolgt das Ziel, die Energiespeicherung durch seine patentierte Zink-Luft-Technologie auf den Massenmarkt zu bringen; die Technologie bietet kostengünstige Batterien mit langer Laufzeit, bei denen gleichzeitig Ladung und Entladung möglich ist. MGX ist stolz darauf, an der grundlegenden Verlagerung von traditionellen kostenintensiven und schwer zu beschaffenden Rohstoffen wie Lithium, Vanadium und Kobalt hin zum kostengünstigen Zink für Anwendungen im privaten Bereich sowie für die Fern- und Massenspeicherung teilzuhaben.”

 

Die Technologie von ZincNyx

Die Technologie von ZincNyx besteht aus drei zentralen Teilsystemen, bei denen Zink und Luft für die Speicherung von Energie in Form von Zinkpartikeln eingesetzt werden. Wenn das System Energie abgibt, werden die Zinkpartikel mit Sauerstoff vermischt, der aus der Umgebungsluft gezogen wird. Wenn sich das System wieder auflädt, werden die Zinkpartikel regeneriert und der Sauerstoff wieder an die Umgebungsluft abgegeben.

 

Abbildung 1. Funktionsweise

 

 

Anders als bei konventionellen Batterien, die ein festes Energie/Leistungsverhältnis aufweisen, wird bei der Technologie von ZincNyx ein Kraftstofftanksystem eingesetzt, das flexible Energie/Leistungsverhältnisse und Skalierbarkeit bietet. Die Technologie produziert keinerlei Treibhausgase oder Schadstoffe und enthält keinerlei Schwermetalle.

 

ZincNyx hat sich bisher mehr als 20 Patente gesichert und für die Entwicklung der Technologie eine finanzielle Unterstützung von nahezu CAD 15 Millionen von seinen Aktionären und der von der kanadischen Regierung geschaffenen Stiftung Sustainable Development Technology Canada (SDTC) erhalten.

 

Abbildung 2. Patentabdeckung von ZincNyx in den USA

 

 

Bedingungen der Akquisition

Für den Erwerb einer hundertprozentigen Beteiligung an ZincNyx hat MGX eine einmalige Zahlung von CAD 250.000 zu leisten und 1.293.333 Millionen beschränkt übertragbare Aktien des Unternehmens auszugeben. Ferner wird das Unternehmen im Rahmen des Vergütungs- und Incentive-Plans zur Bindung wichtiger Mitarbeiter weitere 2.450.925 beschränkt handelbare Aktieneinheiten ausgeben, die über 24 Monate übertragen werden sollen. Der Abschluss der Transaktion wird bis spätestens 20. Dezember erwartet. 

 

Über ZincNyx Energy Solutions

Weitere Informationen über die Technologie von ZincNyx erhalten Sie unter: www.zincnyx.com.

 

Über MGX Minerals

MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an Lithium-, Magnesium- und Siliziumaktiva in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter www.mgxminerals.com.

 

Kontaktdaten

Jared Lazerson

President & CEO

Telefon: 1.604.681.7735

Web: www.mgxminerals.com

 

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die „zukunftsgerichteten Informationen“)  im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie „glauben“, „erwarten“, „prognostizieren“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „potenziell“ und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden.  Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com zu konsultieren.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 

> MGX Minerals Inc., weitere Meldungen...
smallcap-investor-logo
investor-sms-logo
irw-press-logo